The History of SEGA´s 8Bit Consoles/PC´s HISTORYThe Tech Facts of SG-1000 / SC-3000 / SF-7000 / Master System HARDWAREThe Games of the 8Bit Systems SOFTWAREVideos and Ads DOWNLOADSInteresting 8Bit related Articles SPECIALS
Start | Hardware | USA/Canada Master System Modelle / Packs / Bundles

SEGA SG-1000 PeripheralsSEGA SC-3000 Periphals
Intended for use with SG-1000 / SG-1000 II / SC-3000 / SC-3000HSG-1000 / SC-3000 Zubehör
SEGA Mark III / Master System Peripherals
Intended for use with Mark III / Master SystemMark III / Master System Zubehör
Intended for use with SG-1000 / SC-3000 / Mark III / Master SystemGenerelles Zubehör


PAL SG-1000 Systems PAL SG-1000 Modelle/Packs
PAL / SECAM SC-3000 Systems PAL / SECAM SC-3000 Modelle/Packs
PAL / SECAM Master System Systems PAL / SECAM Master System Modelle/Packs
NTSC-US (and Canadian) Master System Systems NTSC-US Master System Modelle/Packs
NTSC-JP SG-1000 Systems NTSC-JP SG-1000 Modelle/Packs
NTSC-JP SC-3000 Systems NTSC-JP SC-3000 Modelle/Packs
NTSC-JP Mark III / Master System Systems NTSC-JP Mark III / MS Modelle/Packs
Brazilian TecToy Systems PAL-M (Brasilien) Modelle/Packs
Systems from other regions (South Korea/South Asia) Modelle aus anderen Regionen (KR/HK/SA)
System-on-Chip Hardware System-on-Chip Modelle/Packs

PAL Master System Power Base

   

SEGA Master System Power Base
Die USA/Canada Version des Master System unterscheidet sich durch einige Facts von der japanischen Version. Zum einen hieß die westliche Version noch zusätzlich Power Base, zum anderen gab es hier noch keinen eigenen Port für die 3D-Brille (die man hier noch mittels eines Adapters über den Card-Port anschließen musste) und anstatt eines Reset-Buttons erfreuten sich japanische Gamer an einem eingebauten Rapid Fire Button (ohne die Rapid Fire Unit anschließen zu müssen). Desweiteren wurden andere Modulgrößen mit unterschiedlichen Pinouts verwendet, weshalb westliche Spiele ohne inoffiziellen Adapter nicht auf asiatischen Systemen abspielbar sind (und umgekehrt) sowie auch keine SG-1000/SC-3000/Mark III Software verwendet werden kann. Schließlich wurde im japanischen Master System noch der Yamaha YM2413 FM Chip verbaut, der bei einigen Spielen die Musik um 9 weitere Kanäle aufwertet und somit in dieser Version fehlt. Der Expansion Port (der sich von dem der früheren Geräte im Pinout-Design unterscheidet) wurde ebenso wie bei der japanischen Version nie für ein offizielles Produkt verwendet.



SEGA Master System II
US/CD Master System II

 

Die brasilianische TecToy Version des Master System II wurde in die USA und nach Kanada importiert. Das Top-Gehäuse ist eher gräulich und der Pause-Button fast weiß anstatt schwarz. Das Master System II wurde radikal minimiert und zahlreiche Funktionen fehlen im Vergleich zum ersten Master System. Neben der kosmetischen Änderung fällt als erstes auf, dass das MS2 keinen Card-Slot mehr bietet und somit weder Spiele auf der SEGA Card noch die 3D-Brille Anschluss finden (somit kann man nur noch westliche Cartridges ohne 3D-Effekt spielen). Desweiteren wurden der Reset-Button und der Expansion-Port wegrationalisiert und anstatt eines zusätzlichen 8-PIN Video-Out Connectors findet man hier nur noch einen RF-Out Anschluss.



SEGA Master System Base System Box [USA]

  

SEGA Master System
The Sega Base System Pack
Inklusive Snail Maze eingebaut im BIOS v1.3 sowie separat die Cartridge von Hang-On & Astro Warrior und 2 Joypads.



SEGA Master System
Hang-On/Safari Hunt Pack
SEGA Master System Hang-On/Safari Hunt Box [USA/Canada]

   

Inklusive Snail Maze eingebaut im BIOS v1.3 sowie separat die Cartridge von Hang-On & Safari Hunt, Lightgun und 2 Joypads.



SEGA Master System Hang-On Box [USA/Canada]

   

SEGA Master System
Hang-On Pack
Inklusive Snail Maze und Hang-On eingebaut im BIOS v3.4 und 2 Joypads. Gibt es als SEGA und Tonka Version. In der kanadischen Packung wurde eine SEGA-Armbanduhr hinzugefügt.



SEGA Master System
Hang-On/Safari Hunt Pack
SEGA Master System Hang-On/Safari Hunt Box [USA/Canada]

   

Inklusive den Spielen Hang-On, Safari Hunt und Snail Maze eingebaut im BIOS v2.4 sowie Lightgun und 2 Joypads.



SEGA Master System SEGA Scope 3-D Set Box [USA]

 

SEGA Master System
SEGA Scope 3-D Set Pack
Inklusive Snail Maze eingebaut im BIOS v1.3 und Missile Defense 3-D als Cartridge sowie Lightgun, 3D-Brille und 2 Joypads.



SEGA Master System
SegaScope 3-D System Pack
SEGA Master System SegaScope 3-D System Box [USA]

 

Inklusive Missile Defense 3-D eingebaut im BIOS v4.4 sowie Lightgun, 3D-Brille und 2 Joypads.



SEGA Master System II Alex Kidd in Miracle World Box [USA/Canada]

  

SEGA Master System II
Alex Kidd Pack
Inklusive Alex Kidd in Miracle World eingebaut im BIOS (ohne Snail Maze) sowie 1 Joypad.

^Top^
SEGA™ and SG-1000™/SC-3000™/Master System™ are registered trademarks of SEGA Corporation
This website is non-profit and in no way part of or affiliated with the Company